Update 10/2011 Drucken
Geschrieben von: Amdir Community   
Donnerstag, den 20. Oktober 2011 um 19:13 Uhr

Nun ist es so weit und das neue PWC- und HAK-Update wird morgen eingespielt. Wie immer wird beim Installieren das Akzeptieren unserer Regeln bestätigt. Alle alteingesessenen Spieler, die schon lange nicht mehr in das Regelwerk geschaut haben, werden an dieser Stelle hingewiesen, dass es einige Änderungen gab. Ab dem Onlineschalten des neuen Updates hat somit jeder Spieler der auf dem Server einloggt die neuen Regeln zur Kenntnis genommen und akzeptiert.

Folgendes wird zuweilen auf Amdir gemunkelt:

„Gerüchte verbreiten sich in Elboria, dass endlich einige der städtebaulichen Maßnahmen abgeschlossen wurden. Ähnliche Kunde berichten die geschundenen Arbeitssklaven in Valvec, welche die letzten Tage viele kleinere Maßnahmen durchführen mussten. Durch das nahen der kalten Jahreszeit werden die Bürger der Slums im Krähenforst wieder häufiger beim Sammeln von Feuerholz, für kleinere Lagerfeuer beobachtet (Feuerholz für die Lagerfeuer kann ab nun gesammelt werden). Im ungenannten Konzil sowie den gehobenen Kreisen wird ebenso berichtet, dass die Bauarbeiten an Sir Jonale Leonalls Haus beendet scheinen. Von den Renovierungen in den Zimmern im lachenden Duergar hingegen dringen kaum Gerüchte an die Oberfläche. Auch dass der Anbau von Speisepilzen im Pilzwald gesteigert wurde spielt auf der Oberfläche wohl keine Rolle (Pilze als Proviant können ab nun gefunden werden).

In Mirhaven und Umgebung wird zudem die erfreuliche Kunde laut das die langen Baumaßnahmen an der großen Feste der ritterlichen Beschützer nun endlich abgeschlossen seien. Es heißt, dass es in kommenden Zehntagen ein großes Fest zu diesem Anlass auf der Burg geben soll.

Verwegene Abenteurer berichteten aus den Dunklen Tiefen, dass es in der Nähe der Arandurminen nun lange nicht mehr zu temporären Verschiebungen gekommen sein soll (Das Absturz Problem dort sollte gelöst sein). Ebenso wird berichtet das einzelne Helden in die Kammer des Lichts bei den Yuan-Ti vordringen konnten. Abenteurer, Reisend und Gelehrte berichten jüngst auch über die Sichtung vorher nicht auf Amdir bekannter Kreaturen und Monster.

Die Händler und Handwerker akzeptieren ebenso immer mehr die auf Grundlage der Versorgungslage veränderten Preise (Anpassung weiterer Preise durchgeführt). Auch findet eine optimierte Schmiedemethode bei den Grob- und Feinschmieden langsam aber sicher Einzug, welche die Effektivität der Waffen im Zusammenhang mit einigen Zaubern oder Runen steigern sollte (Maliex vorgeschlagener Bugfix durchgeführt).“

Weiterhin wurden diverse Bugfixes eingespielt. Das Problem beim Sockeln sollte ebenso gelöst sein (Bitte um Rückmeldung). Fragen und Anregungen zu dem neuen Update können gerne im Forum gestellt werden.

Viel Spaß auf dem Server

Eurer Amdir- "Zeiten des Umbruchs" –Team